Zum Inhalt springen

Frisches Garnelen-Tatar

Frisches Garnelen-Tatar

Frisch auf den Tisch: Garnelen in bester Sashimi-Qualität

Zubereitung: mittel

Portionen: 2

Kalorien: 230 kcal

Aufwand: 20 Min.

Zutaten

Nährwerte

1 Portion enthält

Zubereitung

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 Reibe

Zubereitungsschritte

  1. Fangfrische Garnelen schälen und entdarmen. Unter fließendem kaltem Wasser waschen und trocken tupfen. Anschließend in sehr kleine Würfel schneiden.
  2. Für die Marinade eine rote Zwiebel schälen und würfeln, die Chilischote entkernen und in dünne Scheiben schneiden, beides in eine Schüssel geben und mit dem Saft der Limette vermengen. Etwas Limettenschale reiben und dazu geben.
  3. Die Tomaten fein würfeln und den Koriander hacken. Sanddornsaft mit dem Koriander und den Tomatenstücken zur Marinade geben und mit den Garnelenwürfeln vermengen. Salzen und pfeffern.
  4. Das fertige Tartar mit einem Schuss Olivenöl beträufeln. Fertig!

Sie interessieren sich für weitere leckere Garnelen-Rezepte?

Dann abonnieren Sie jetzt unseren HanseGarnelen-Newsletter und erhalten als Dankeschön neben dieser noch neun weitere exklusive Rezeptideen für die Zubereitung frischer Garnelen!

Durch den Klick auf “10 Gratis-Rezepte erhalten” melden Sie sich automatisch für unseren Newsletter an und stimmen unseren AGB sowie unserer Datenschutzerklärung zu. Frische Garnelen – HanseGarnelen