Zum Inhalt springen

Michelin vergibt 327 Sterne – Kunden von HanseGarnelen unter den Gewinnern

hansegarnelen

Michelin vergibt 327 Sterne – Kunden von HanseGarnelen unter den Gewinnern

Der “Guide Michelin” gilt als weltweit bedeutendster Gourmet-Reiseführer. Anonyme Testesser besuchen für eine objektive Beurteilung der Speisen zahlreiche Restaurants und bewerten dabei ausschließlich die Gerichte selbst und nicht den Service oder das Ambiente eines Lokals. Auch deshalb werden nicht die Restaurants als solches mit den berühmten Michelin-Sternen ausgezeichnet, sondern explizit deren Küchenchefs, die sich anschließend mit einem, zwei oder drei Sternen schmücken können.

Seit 2020 werden neben den klassischen Sternen jährlich auch Grüne Sterne für besonderes Engagement im Bereich Nachhaltigkeit von Michelin verliehen.


„Mit konkreten Maßnahmen wie z. B. der Verwendung regionaler und saisonaler Produkte, der Berücksichtigung biologisch-ökologischer Aspekte, der Vermeidung langer Transportwege, artgerechter Tierhaltung, Energieeinsparung und Müllvermeidung sowie der Sensibilisierung bzw. Schulung der Mitarbeiter zum Thema Nachhaltigkeit bringen zahlreiche Gastronomen ihre lobenswerte Haltung zum Ausdruck.“ Für die Selektion 2022 konnten die Michelin Inspektoren elf neue Betriebe ausfindig machen, die eine vorbildliche nachhaltige Philosophie verfolgen und dafür mit dem Grünen Stern des Guide MICHELIN ausgezeichnet wurden. Insgesamt zählt die diesjährige Ausgabe 61 Restaurants mit Grünem Stern.

Kunden von HanseGarnelen auch 2022 unter den Siegern

Das HanseGarnelen-Team gratuliert allen 2022 ausgezeichneten Sterneköchen sowie deren Küchenteams zur hervorragenden Leistung. Wie bereits im vergangenen Jahr haben wir dabei unseren Kunden aus der Gastronomie besonders fest die Daumen gedrückt und sind stolz, dass 2022 noch mehr von uns belieferte Gourmet-Küchen erfolgreich nach den Sternen gegriffen haben! Wir gratulieren herzlich:

  • Quirin Brundobler vom Restaurant “Das Grace” (Flensburg) zu seinem ersten Stern
  • Eric Menchon vom Restaurant „Le Moissonnier“ (Köln) zu erneut zwei Sternen
  • Yannic Stockhausen vom Restaurant „Cordo“ (Berlin) zu erneut einem Stern

Ganz besonders freut uns, dass Letztgenannter nicht nur seinen Stern verteidigen, sondern erstmals auch einen Grünen Stern für besondere Nachhaltigkeit gewinnen konnte. Die Küche im Restaurant Cordo legt bei der Auswahl seiner Lieferanten neben einer besonderen Produktqualität auch einen hohen Wert darauf, dass deren Lebensmittel nachhaltig produziert werden. Wir von HanseGarnelen sind stolz darauf, Gourmet-Restaurants dieser Art beliefern zu dürfen und deren erweiterten Ansprüchen gerecht zu werden.
Ebenfalls beglückwünschen dürfen wir Stefan Fäth vom Restaurant Jellyfish in Hamburg, der in diesem Jahr erstmals mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet wurde. Stefan Fäth war 2020 der erste Spitzenkoch überhaupt, der unsere frischen HanseGarnelen zu einem Gourmet-Gericht verarbeitet hat: hier geht´s zum Video!
Auch Ihr Restaurant greift nach den begehrten Sternen und ist auf der Suche nach besten Zutaten, die sich durch Qualität, Frische, Regionalität und Nachhaltigkeit auszeichnen? Zahlreiche Spitzengastronomen sind bereits begeistert vom Geschmack sowie der einzigartigen Textur unserer frischen HanseGarnelen. Überzeugen Sie sich doch selbst und fragen unverbindlich eine Musterlieferung für Ihr Restaurant an. Damit wir 2023 auch Ihnen zum Michelin-Stern gratulieren können…

Kontakt für Gastronomie:
Tel.: +49 172 7622121
E-Mail: loerke@hansegarnelen.com

Yves
Schlagwörter:
Slow Food Deutschland
Bestes Fischprodukt